Alles ist im Fluss: In Zeiten unüber­seh­barer Umwelt­probleme stellt sich die Konsum­güter­branche der Heraus­forderung, wertige Produkte auch hin­sicht­lich ihrer Nach­haltig­keit zu entwickeln. Im Fokus der Gestalter und Hersteller stehen Kreis­lauf­modelle mit öko­logisch sinn­vollen Material- und Verarbeitungs­alternativen.

Die neuen Lösungen beeindrucken nicht nur durch ihre Innovations­kraft, sondern auch durch eine über­raschend kreative Viel­falt des Interior Designs. Werfen Sie mit der Ambiente einen Blick voraus auf die inspirierenden Trends 2020!

mood

  • skulptural
  • voluminös
  • ruhig
  • formbetont
  • natürlich
  • konturiert

color Funktionale Einrichtungs­gegen­stände erreichen durch weiche Volumen und betonte Konturen eine skulpturale Qualität. Verstärkt wird diese starke Wirkung durch eine farb­reduzierte, neutrale Palette mit Weiß und Grau­nuancen in warmer und kühler Aus­richtung – kraft­voll in ihrer Geschlossen­heit, erholsam, beruhigend und natürlich.

  • subtil
  • konsequent
  • sanft
  • neutral
  • hell

material Material, Form und Farbe in perfekter Abstimmung: Die Ober­flächen sind glatt, weich oder struktu­riert. Glas – satiniert oder klar, ultra-perfektes Porzellan und raue Keramik begeistern optisch wie haptisch. Textilien sind natürlich und alltags­tauglich, zeigen oft bewegte und ungleich­mäßige Waren­bilder. Und besonders schön zur Geltung kommen durch­scheinende Fasern und Falten, helles Holz und Tapeten mit Ton-in-Ton-Malerei.

  • matt
  • sensorisch
  • organisch
  • weich
  • nachhaltig

mood

  • konzentriert
  • klar
  • minimalistisch
  • prägnant
  • anspruchsvoll
  • konstruiert

color Ziegel­stein- und Zement­töne, rostige, brünierte Nuancen und Float­glas­grün – die archi­tek­tonisch inspirierte Farb­reihe verleiht den edlen Materialien eine industrielle Note. Gedeckt, schattiert und zusammen mit Abend­himmel­blau bringen sie eine stimmungs­volle Atmosphäre in die sonst klar konstruierten, auf das Wesentliche konzentrierten Räume.

  • gedeckt
  • stimmungsvoll
  • dunkel
  • elegant
  • diskret

material Reminiszenzen an komfortable Clubs und eine starke Material-Ästhetik sind das Ergebnis innovativer Kombinationen. Terrazzo, poliertes oder geschwärztes Holz, Glas, Stahl, Bronze und Ober­flächen mit Matt-Finish oder dezentem Glanz korrespondieren mit Leder, schweren Textilien wie Cord, Tweed, Bouclé, Velour sowie geometrischen Dessins und melierten Musterungen.

  • durchdacht
  • akkurat
  • markant
  • zeitlos
  • raffiniert

mood

  • facettenreich
  • humorvoll
  • avantgardistisch
  • surreal
  • schöpferisch
  • vielfältig

color Dieser Stil macht den Wohn­raum zur persön­lichen Collage. Er stimuliert durch seinen künst­lerischen Charakter mit aus­gefallenen Farben in abwechslungs­reichen Kombinationen. Die Palette zeigt eine erfrischende Mischung aus leuchtendem Orange, fruchtiger Himbeere, milchigen Farben, einem kräftigen Honig­ton und leb­haftem Himmel­blau.

  • beschwingt
  • vital
  • fruchtig
  • bunt
  • lebhaft

material Im multi­disziplinären und multi­lokalen Zusammen­spiel von Kunst, Hand­werk und Digital­technologie spielt der „gesteuerte Zufall“ eine zentrale Rolle. Der kreative Umgang mit einer Viel­falt an neuen Werk­stoffen, ungewöhnliche Herstellungs­prozesse, unkonventionelle Motive und eine besondere Form­gebung führen zu Objekten mit Unikatcharakter.

  • experimentell
  • detailreich
  • unkonventionell
  • modular
  • geschichtet

Stilbüro bora.herke.palmisano

Mailand / Paris / Tokio – nicht nur auf den großen Design-Schauplätzen der Welt, sondern auch in Ateliers, Werk­stätten und im World Wide Web ermittelt das Stil­büro bora.herke.palmisano die neuesten Tendenzen. Mit Erfahrung und Know-how bringen die Experten die bedeutendsten Trends auf den Punkt. So sind ihre faszinierenden Produkt­inszenierungen auf der Ambiente und ihre persönlichen Vorträge zu den kommenden High­lights Jahr für Jahr eine wertvolle Planungshilfe für die Konsum­güter­branche.

7. – 11. 2. 2020
Trendpräsentation
Hallenplan mit Kennzeichnung der Orte für Trendpräsentation und -vorträge

Trendpräsentation: Galleria 1
Trendvorträge: Ambiente Academy,
Halle 9.1 E92,
täglich 11.30 und 14.30 Uhr

Credits shaped+softened

Mood-Collage
textile softwall by molo, design by Stephanie Forsythe + Todd MacAllen / Nebl by Studio Rem for Gejst / Melt by nendo for WonderGlass, photo Akihiro Yoshida / AeroZeppelin Sofa by Diesel Living with Moroso / Carafe, Cup, Plate by Tijmen Smeulders for UTSUÀ, photo Pim Top / Musette Side Tables by Ionna Vautrin for DeVorm / Mill by Jakob Wagner for Ro Collection / Collection Ivy designed by Lucie Koldova for Brokis, photo Martin Chum / MANTIQUEIRA by Domingos Tótora for Tacchini, photo Andrea Ferrari

Material-Collage
Muse by Calico Wallpaper and Faye Toogood / Kiriyama by Kiriyama Glass Works x Formafantasma for Japan Creative, photo Sohei Oya, Nacása & Partners Inc. / Waste No More by Eileen Fisher / textile softwall by molo, design by Stephanie Forsythe + Todd MacAllen / Dinesen Oak with White Oil finish / Flow by Jakob Wagner for Muuto / Nebl by Studio Rem for Gejst / Linen by LinenMe / Carafe, Cup, Plate by Tijmen Smeulders for UTSUÀ, photo Pim Top / Mill by Jakob Wagner for Ro Collection

Credits precise+architectural

Mood-Collage
Jack by Michael Anastassiades for B&B Italia / No Man’s Land installation by Raf Simons for Kvadrat / IKIGAI Teapot by Hein Studio / ASHIDA by Philipp Mainzer for e15 / Collar ice bucket by Daniel Debiasi & Federico Sandri for Stelton / ExCinere by Formafantasma for Dzek / SHERAZADE PATCHWORK door by Piero Lissoni for Glas Italia / Ostrea Rock by Hein Studio / O Fruit Bowl by Mark Braun for Hem / Curved Block Seat by Jim Partridge & Liz Walmsley, courtesy of the LOEWE FOUNDATION © LeChuck Studio / SILO by Hans Hornemann for Normann Copenhagen / 501 Kettle by Vipp

Material-Collage
MARI CRISTAL by Philippe Starck for Glas Italia / Noise cushion, Kvadrat/Raf Simons collection, courtesy by Kvadrat / SHIRAZ by Philipp Mainzer + Farah Ebrahimi for e15 / NACRE by Yabu Pushelberg for Glas Italia / SELLA by Carlo De Carli for Tacchini, photo Andrea Ferrari / Curved Block Seat by Jim Partridge & Liz Walmsley, courtesy of the LOEWE FOUNDATION © LeChuck Studio / SPLIT by Claesson Koivisto Rune for Tacchini, photo Andrea Ferrari / SHERAZADE PATCHWORK door by Piero Lissoni for Glas Italia / Phlox cushion, Kvadrat/Raf Simons collection, courtesy by Kvadrat / YKRA kitchen counter with marble trash Terrazzo by Shizuka Saito & Ykra architects / 501 Kettle by Vipp / Madera by Enzo Mari for Danese

Credits artistical+diverse

Mood-Collage
Viceversa by Noé Duchaufour Lawrance for Kundalini / FAR curated by Studio Vedèt for Nilufar, photo Pim Top / Fruit Towers by BCXSY, project "A New Layer Taiwan" curated by Pro Materia/Spazio Nobile, funded by NTCRI / Nomade by Paola Navone for Serax / Vase by Vincent Dermody for Normann X Brask Art Collection / side table la che by Sebastian Herkner for ames, photo Andres Valbuena / Découpage Vase/Studio Bouroullec, Studio Bouroullec © Vitra / side table circo by Sebastian Herkner for ames, photo Andres Valbuena / Tongue by Bethan Laura Wood for Rosenthal / Vlinder/Hella Jongerius, Marc Eggimann © Vitra / Hallstattpieces by Elke Sada / Rug Invaders, Palmette Lazer Cannon carpet by cc-tapis design-lab

Material-Collage
MenhirBENCH by Dirk Vander Kooji / Backstitch by Raw Edges for GAN / Kolho by Made by Choice and/with Matthew Day Jackson / Rug Invaders, Tabriz Destroyer carpet by cc-tapis design-lab / Nester by Elke Sada / Fruit Towers by BCXSY, project "A New Layer Taiwan" curated by Pro Materia/Spazio Nobile, funded by NTCRI / Smash Objects by WHY-J / stool cana by Pauline Deltour for ames, photo Andres Valbuena / Paravent by Odd Matter for Nilufar, photo Daniele Iodice / Capriccio by Elke Sada

© Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Concept and idea: stilbüro bora.herke.palmisano Frankfurt / Berlin, Design: Heine Lenz Zizka Frankfurt / Berlin, Production: Messe Frankfurt Medien und Service GmbH, Lithography: Repro 45 Frankfurt. PANTONE®-VIEW home + interiors 2015 – Volume 11 PANTONE® and other Pantone trademarks are the property of PANTONE LLC. PANTONE Colours may not match PANTONE-identified standards. Consult current PANTONE Color Publications for accurate color. Pantone LLC is a wholly owned subsidiary of X-Rite, Incorporated © Pantone LLC, 2014. All rights reserved. Content provided by Leatrice Eiseman, executive director of the Pantone Color Institute®. Die Trendfarben werden in Pantone-Farben für den Printbereich und in Pantone TPG Codierung für den Wohn- und Interieurbereich angegeben.